und
0
Spenden bisher
500 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Auf dieses Projekt kann zur Zeit nicht gespendet werden. Bitte probiere es morgen wieder.
Kennst Du schon die anderen, spannenden Projekte aus unserem Portal?
Wir sind 72 Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren und 8 Gruppenleiter aus Hamburg und Schleswig-Holstein, die 2015 mit 30.000 weiteren Pfadfindern aus über 160 Ländern, auf das Weltpfadfindertreffen (Jamboree) nach Japan fahren möchten.

Das erste World Scout Jamboree fand 1920 in London unter der Leitung des Gründers der Pfadfinderbewegung Robert Baden-Powell mit 8000 Pfadfindern aus 27 Nationen statt, wird seitdem alle vier Jahre in einem anderen Land wiederholt.
Auf dem Jamboree in England, welches im Jahre 2007 anlässlich des einhundertjährigen Bestehens der weltgrößten Jugendorganisation stattfand, waren 40.000 Pfadfinder aus 158 Ländern vertreten.

2015 wird das Jamboree von den japanenischen Pfadfindern ausgerichtet und wir wollen dabei sein, um dieses einmalige Erlebnis selbst erfahren zu dürfen und um zu zeigen, dass Menschen aus aller Welt friedlich zusammen kommen können. Wir wollen andere Kulturen kennen lernen und neue Freundschaften schließen.

Und dafür brauchen wir deine Unterstützung! Trage auch du deinen Teil dazu bei, dass wir gemeinsam ein Zeichen für Frieden und Völkerverständigung auf der Welt setzen können.

Interessiert? Dann schau gerne auf unserer Homepage vorbei http://www.jamboree2015hh.de/. Du kannst dir auch die Seite der deutschen Pfadfinder anschauen, die nach Japan wollen http://www.worldscoutjamboree.de/ oder schau dir direkt die Seite des Jamborees in Japan an http://www.23wsj.jp/.
Projektort: Kirarahama, Japan

Ansprechpartner:

D. Jonas

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden