und
13
Spenden bisher
345 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Switch Kids - Deine Reise um die Welt!

In Hamburg leben Menschen aus mehr als 180 Nationen - 50 % der Hamburger Kinder haben einen Migrationshintergrund. Konflikte, Missverständnisse und Vorbehalte gegen Menschen anderer Herkunft sind an der Tagesordnung. Das Projekt Switch setzt bei Kindern an und möchte interkulturellen Austausch und Kommunikation zwischen Familien unterschiedlicher Herkunft ermöglichen, Toleranz und Verständnis für Andersartigkeit schaffen. 

 Kindern im Alter von 8 bis 14 Jahren ermöglicht die Kulturbrücke dreimal im Jahr in den Sommer- und Herbstferien, eine viertägige „Weltreise“. Die teilnehmenden Kinder werden in Gruppen eingeteilt, die jeweils aus vier Kindern unterschiedlicher Herkunft bestehen und verbringen vier Tage im Wechsel in einer der Familien.
Dieser internationale Familienaustausch beinhaltet ein vielfältiges Programm, das von der jeweiligen Familie selbst gestaltet wird: Gemeinsames Zubereiten und Essen traditioneller Speisen, das „Erlernen“ der fremden Sprache, Verkleiden, Musizieren und landestypische Spiele sind nur ein paar Ideen, um die gemeinsame Zeit zu gestalten. Dabei führen die Kinder ein Tagebuch in dem sie jeden Tag davon berichten was sie alles gemacht und gelernt haben. Mit Fotos und Malereien können die Kinder hierbei ihre vielen Eindrücke kreativ festhalten.

Wenn die Familien Anregungen für die Gestaltung brauchen, stehen ihnen Ehrenamtliche zur Seite. Für die Eltern und teilnehmenden Kinder gibt es außerdem ein sogenanntes „Kennlerntreffen“, in dem alle organisatorischen und inhaltlichen Fragen geklärt werden. Und am Ende des Jahres gibt es ein Wiedersehen der Familien auf der Switch Globe Preisverleihung, bei der die besten Tagebücher der Kinder ausgezeichnet werden mit tollen Sachpreisen.
Im Vordergrund steht die Freude an gemeinsamen Unternehmungen und die Präsentation der unterschiedlichen Kulturen und Traditionen! 
Projektort: Papendamm 23, 20146 Hamburg, Deutschland

Ansprechpartner:

H. Pourkian

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden