und
0
Spenden bisher
1.250 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Die Krankenstube für Obdachlose befindet sich im ehemaligen Hafenkrankenhaus auf St. Pauli. und ist ein stationär-ambulantes Hilfeangebot für kranke obdachlose Menschen.
Rund um die Uhr stellt die Krankenstube 18 Betten für diesen Personenkreis bereit, davon werden 4 Betten zur Nachsorge von Menschen, die an einer geschlossenen TBC erkrankt sind, zur Verfügung gestellt. Neben der gesundheitlichen Pflege soll die sozialpädagogische Betreuung die Rückkehr der obdachlosen Männer und Frauen auf die Straße verhindern.
Projektort: Seewartenstraße 10, 20459 Hamburg, Deutschland

Ansprechpartner:

T. Spiewak

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden