und
5
Spenden bisher
5.853 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Die Initiative ScienceDock in Zusammenarbeit mit dem  Schulverein der Katharinenschule in der Hafencity e. V. und Technischen Universität Hamburg Harburg (TUHH) plant im Schuljahr 2019/20 in der Katharinenschule Robotikkurse anzubieten. Robotik ist der beste Weg, um Kindern bereits im Grundschulalter Einblicke in das Zusmmenspiel von Technik und Informatik zu ermöglichen. Die Kurse finden mit dem Robotersystem WeDo 2.0 von Lego statt. Die Teilmehner werden durch die verschidenen  Aufgaben geführt, wo sie technische und physikalische Grundlagen sowie die elementare Logik des Programierens erleben. 

Das Lernkonzept mach den Kurs durch praktische Experimente und Projekte lebendig und bringt Kinder die Grundlagen der Bereiche Technik, Naturwissenschaften, Geologie, Umwelterziehung sowie den Umdang mit den Medien nahe. Zudem erwerben Sie die nürzliche Fähigkeiten wie wissenschftliche Forschung, Problemlösung,  Kreativität und Teamarbeit, die für den Rest ihrer Ausbildung von Bedeutung sind.

Deshalb möchten wir Sie bitten, uns bei der Anschaffung von 8 Lego WeDo Grundset (ink. Smarthub m. wiederaufladbarem Akku ) und 4 hochwertigen Tablets (TERRA Mobile 360-11 N3010 Windows 10 Pro EDU *STF* Notebook / Tablet) zu unterstützen. Damit könnten wir die Robotikkurse für Kinder ehrenamtlich anbieten. Aber auch interessierte Lehrer könnten auf die vorhandenen Geräte bei Bedarf und Interesse zugreifen. 

Jede allerkleinste Spende hilft. Bitte überweisen Sie Ihre Spende mit dem Betreff „Robotikkurse“  auf das Konto: 

Schulverein der Katharinenschule in der Hafencity e. V. 
Hamburger Sparkasse 
IBAN: DE09 28 2005 0550 1280 1005 28 
BIC: HASPDEHHXXX 

Für weitere Fragen und Anregungen schreiben Sie uns gerne: sciencedock@gmail.com 

Mit freundlichen Grüßen 

Dr. Manuchehr Kudratov 



Projektort: Am Dalmankai , 20457 Hamburg, Deutschland

Ansprechpartner:

M. Kudratov

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden