und
7
Spenden bisher
645 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Die kleine Manga wurde als Baby in eine Mülltonne geworfen.
Dort wurde sie von Tierschützern gefunden und schlussendlich beim Tierschutzverein APAFFI auf Teneriffa abgegeben.
Leider war der Herpesbefall der Augen schon so weit fortgeschritten, dass selbst ein auf Augen spezialisierter Tierarzt die Augen nicht mehr retten konnte. Mit schwerem Herzen wurde eine Operation durchgeführt in der die Augen entfernt und die Lider verschlossen wurden. Manga ist somit zu 100 % blind. Manga benötigt natürlich eine intensivere Pflege als die anderen Katzen. Aus diesem Grund bitten wir Sie für Manga eine Patenschaft abzuschließen, damit sie die Pflege erhält die sie verdient. Ohne Hilfe ist die liebe Manga nicht überlebensfähig. Mit einem kleinen Beitrag können Sie Ihr schon helfen. 
Projektort: Pilatuspool 13, 20355 hamburg, Deutschland

Ansprechpartner:

Hilf24.de

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden