und
105
Spenden bisher
381 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Deintopf entstand Ende März 2020 spontan als Reaktion der Gründerin Andrea de Luna auf die Begegnung mit wohnungslosen Menschen, die berichteten, seit Tagen nichts gegessen zu haben. Infolge von Corona waren nahezu alle Anlaufstellen in Hamburg geschlossen, Pfandflaschen waren kaum zu finden und auf der Strasse waren nur wenig Menschen, die man nach Kleingeld fragen konnte. So trommelte Andrea ein paar Freiwillige zusammen und begann im Karoviertel warme Mahlzeiten auszugeben. Inzwischen kommen bis zu 200 Menschen an jedem Tag von Freitag bis Dienstag, um eine warme Mahlzeit, ein Stück Kuchen und ein paar nette Worte mitzunehmen. Alles ehrenamtlich und mit Lebensmittelspenden und Hilfe von Restaurants organisiert. 
Projektort: turnerstrasse 7, 20357 hamburg, Deutschland

Ansprechpartner:

S. Will

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden