und
1
Spende bisher
5.750 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Neuer Ton für Spielprojekt
Jährlich kommen 7000 Besucher zu unsereren kostenlosen Baukunst-Projekten in benachteiligten Hamburger Stadtgebieten. Sie entwerfen eigene kleine Modelle aus Ton nach ihren eigenen Ideen. Unsere Baumeister suchen sich daraus einige Modelle aus. Nach diesen Vorbildern modellieren sie dann zusammen mit den Besuchern bis zu 4 Meter große, begehbare Räume und Skulpturen aus Lehm. Dann laden wir zum Fest. Die Besucher dürfen die von Ihnen gefertigten Modelle mit nach Hause nehmen. Einige Modelle werden vor Ort bei einem experimentellen keramischen Brand gebrannt und manchmal auch für bleibende Skulpturen im Stadtteil verwendet. 
Wir benötigen dafür besonderen Ton und Stahlmulden zum Transport. Da ungefähr die Häfte des Modelltons jedes Jahr verschenkt wird, müssen wir ihn immer ersetzen. Auch auf Grund der großen Nachfrage nach dem Projekt wächst zudem der Bedarf an Ton. 
Für ca. 20 t Ton a 400 € (8.000 €) und 10 Stahlmulden a 600 € (6.000 €) benötigen wir 14.000 € bis zum Start des nächsten Sommer-Projektes am 1.5.2022.
Projektort: 21109 Hamburg, Deutschland

Ansprechpartner:

Nepomuk Derksen

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden